InDiMa SIP Group

 InDiMa: Ein Psycho Socio App-Instrument

InDiMa ist kein Medical Device, sondern ein Psycho-Socio App Instrument zur Kommunikations-Verbesserung

 

OBJEKTIVES MEDIZINISCHES APP (30% des Health Care Markts):

1. Big Pharma + InDiMa Personalized Health Care

  2. Alleinstellung des InDiMa PSYCHO-Markers
3. Alleinstellung des InDiMa PERSO-Markers
4. Alleinstellung des InDiMa SOCIO-SYSTEMIC-Markers
5. Big Pharma + InDiMa: GENETISCHER CODE

IGM = Individualisiertes GesundheitsManagement

basiert auf

OBJEKTIVE MEDIZINISCHE APPS

InDiMa PSYCHO-SOZIALE APPS

 

 

InDiMa“ Individualisiertes Diabetes- Management

Die Position des InDiMa-Systems innerhalb des Gesamtsystems können Sie sehen, wenn Sie hier klicken.

InDiMa wurde von der SIP-Group entwickelt. Die Struktur der SIP-Group können Sie sehen, wenn Sie hier anklicken.

Das gesamte Individualisierte Gesundheits-Management können Sie sehen, wenn Sie hier anklicken.

 

 

InDiMa unterstützt den Patienten, den Arzt und das Diabetes Team und bezieht Partner, Familie und Gruppe mit ein (360 Grad Prinzip).

Wenn Sie das 360 Grad Prinzip im Einzelnen ansehen wollen, klicken Sie hier.

 

Patient = Individualisierte Selbst-Therapie (IST)

unterstützt von Arzt and Diabetes Team = Individualisiertes Behandlungs-Programm (IBP)

Partner, Familien Gruppe = Individualisiertes Unterstützungs-Programm (ISP)

 

Diese 3 Gruppen bestimmen im 360 Grad Ansatz das Individualisierte Aktions-Programm.

 

 

InDiMa ersetzt den Arzt und das Diabetes Team nicht, sondern unterstützt beide. InDiMa ist kein „Medizinisches Instrument“, sondern eine Psycho-Soziale Kommunikation.

 

 

 

Diabetes Typ 2 ist eine suchtmäßige Essstörung. Der Patient benötigt

  • unbedingte Annahme,
  • Ermutigung und
  • Befähigung

um in bestmöglicher Qualität mit seinem Diabetes zu leben.

Das „Individualisierte Diabetes Management“-System „InDiMa“ unterstützt Sie ganz individuell auf Ihrem persönlichen „Weg zum Erfolg“.

Die Unterstützung durch das InDiMa-System erfolgt in 3 Stufen, beim Start, bei der Kontrolle und bei der Sicherung des Erfolgs:


 

 

Phase I: Am Start wird geholfen.


 

Phase II: Der Arzt und das Diabetes Team Leiten und führen Sie.


 

Phase III: Wenn Ihnen die Verbindung von Gesundheit und Lebensqualität gelungen ist, begleitet Sie das InDiMa-System, damit Sie auf der Erfolgsspur bleiben.