InDiMa SIP Group

2.2 Fünf Schritte


Schritt 1 – WEGWEISER:

Als ersten Schritt erfassen wir mit dem „InDiMa“-Wegweiser. Sie erhalten einen Überblick. Daraus ergibt sich der Handlungsbedarf.

Die Status-Bewertung folgt darunter:

 

Schritt 2 – ANALYSATOR (für die Analyse):

Nach dem Überblick durch den Wegweiser schauen wir nun auf Sie, den ‘Patienten’.

 

Schritt 3 – UNTERSTÜTZER (für die Unterstützung durch Partner, Familie Gruppe):

Ihr Umfeld „Partner, Familie (und ggf. Gruppe)“ wird mit Hilfe des „Unterstützers“ betrachtet.

 

Schritt 4 – MOTIVATOR (für die Befolgung des Individualisierten Behandlungs-Programms):

Das „Individualisierte Behandlungs-Programm“ (IBP) des Arztes und des „Medizinischen Teams“ wird durch den „Motivator“ eingeschätzt.

 

Schritt 5 – REALISATOR (für die Befolgung des Individualisierten Aktions-Programms):

Der Erfolg der Umsetzung Ihres „Individualisierten Aktions- Programms“ wird durch den „Realisator“ gemessen.“